GRÜNENTHAL WELTWEIT VERTRETEN

 

Grünenthal ist ein international führendes Unternehmen in der Behandlung von Schmerzen und schmerzbasierten Erkrankungen. Als forschendes, vollständig integriertes Pharmaunternehmen verfügen wir über langjährige Erfahrung in der innovativen Schmerztherapie und der Entwicklung modernster Technologien für Patienten weltweit. Durch Innovationen wollen wir die Lebensqualität von Patienten stetig verbessern. Wir setzen uns mit aller Kraft dafür ein, unsere Visionen von einer schmerzfreien Welt zu verwirklichen.

 

Grünenthal hat seine Konzernzentrale in Aachen und ist mit Gesellschaften in 29 Ländern in Europa, Lateinamerika und den Vereingten Staaten vertreten. Unsere Produkte sind in rund 100 Ländern erhältlich. Im Jahr 2020 beschäftigte Grünenthal rund 4.500 Mitarbeiter und erzielte einen Umsaz von 1,3 Milliarden Euro.

 

Weitere Informationen finden Sie unter  www.grunenthal.com

 

Folgen Sie uns auf:



KOMPETENZ IM BEREICH SCHMERZ

Wir unterstützen Betroffene und medizinisches Fachpersonal mit nützlichem Download-Material, cleveren Tools und Apps sowie wichtigen Adressen. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick.

 

Jahre Erfahrung in der Schmerzforschung

 

in Lateinamerika und Europa und #3 weltweit1

 

vorrangige Patentanträge in den letzten 10 Jahren
  • Quellen

    1. IQVIA Midas yearly worldwide sales of selected CAA molecules by region, status Q4-2020, fixed EURCAA market includes the main opioids: Strong opioids: Buprenorphine, Fentanyl, Hydromorphone, Morphine, Oxycodone, Oxymorphone, Pethidine, Tapentadol; weak opioids: Codeine, Dextropropoxyphene, Dihydrocodeine, Hydrocodone, Tilidine, Tramadole.