Neuigkeiten & Artikel


Gelenkfit durchs Leben: Tipps und Übungen für mehr Beweglichkeit

Entzündliche Gelenkschmerzen können Ihren Alltag im wahrsten Sinne des Wortes lahmlegen. Durch verschiedene Medikamente und Behandlungen kann Ihr Arzt die Schmerzen und Symptome lindern, aber auch Sie selbst können mit einigen Änderungen Ihrer Lebensgewohnheiten dem entzündlichen Gelenkschmerz aktiv begegnen.

Entdecken Sie praktische Tipps und Übungen, um das Beste aus Ihrer Bewegungsfreiheit rauszuholen.

  • Gewichtskontrolle: Jedes Kilo zu viel ist eine zusätzliche Belastung für die Gelenke. Daher ist Gewichtskontrolle eine der wichtigsten Maßnahmen, die Sie selbst durch führen können.
  • Schmerzauslösende Belastungen im Alltag vermeiden und langfristig die entzündlichen Gelenke beweglich halten: Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Physiotherapeuten zeigen, wie Tragen, Heben, Aufstehen und auch Treppensteigen bei Ihren individuellen Gelenkbeschwerden schonend funktionieren können.
  • Vermeidung von Fehlbelastungen am Arbeitsplatz: Entzündliche Gelenkschmerzen können einen geregelten Arbeitsalltag stark erschweren oder gar unmöglich machen. Eine falsche Sitzhaltung und Fehlbelastungen können zu Gelenkbeschwerden führen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt und Ihrem Arbeitgeber offen über Möglichkeiten, Ihre Arbeitsumgebung und -abläufe möglichst belastungs- und schmerzfrei zu gestalten.
  • Bewegung schmiert die Gelenke: Werden Sie selbst aktiv und integrieren Sie möglichst viel Bewegung in Ihren Alltag. Ideal sind 30 Minuten Bewegung pro Tag

Übung 1:

Übung 2:

Sie bevorzugen es, im Freien zu sein? Kein Problem! Auch dafür gibt es eine breite Auswahl an Übungen!

Die entscheidenden Schritte zur Verbesserung Ihrer Gelenkbeweglichkeit liegen in Ihrer eigenen Hand. Selbstpflege, angepasste Übungen und die Integration von bewegungsfreundlichen Gewohnheiten können einen erheblichen Einfluss auf Ihren Alltag haben. Beginnen Sie heute, geben Sie Ihren Gelenken die Aufmerksamkeit, die sie verdienen, und erleben Sie, wie kleine Veränderungen zu einem beweglicheren und komfortableren Leben trotz Arthrose führen können. Ihre Gelenke werden es Ihnen danken!

ÄHNLICHE ARTIKEL

ARTIKEL

Patienten

Migräne – Von der Ursachensuche bis zur erfolgreichen Therapie
Migräne hat viele Gesichter. Für eine erfolgreiche Therapie ist es wichtig, die Auslöser zu kennen und gemeinsam mit dem Arzt eine geeignete Therapie zu finden.

Patienten

Diabethische Polyneuropathie: Wenn Diabetes die Nerven betrifft
Die Symptome der diabetischen Polyneuropathie können sehr unterschiedlich sein. Eine frühzeitige Erkennung und Benennung sind sehr wichtig für eine angemessene Behandlung.

Patienten

Reisen mit Betäubungsmitteln im Gepäck
Mit Betäubungsmitteln im Gepäck sind bei Auslandsreisen strenge Vorschriften zu beachten. Beglaubigte Bescheinigungen sind dabei das A & O.